Weiterbildung – Möglichkeiten zur Weiterbildung

Möglichkeiten zur Weiterbildung

Die Durchführung von Schulungen, Seminaren, wissenschaftlichen Tagungen und Vorträgen dient der Qualitätssicherung entsprechend den zeitgemäßen Kriterien der Suizidprävention.

Der ReferentInnenpool des |ifsg besteht ausschließlich aus lange in der Suizidprävention tätigen ExpertInnen aus unterschiedlichen Bereichen. Alle ReferentInnen sind zertifizierte TrainerInnen für Gatekeeper der Suizidprävention nach ÖGS/SUPRA Kriterien.

Seminare zu Krisenintervention und Suizidprävention werden laufend angeboten, zusätzlich auch Weiterbildungen zu Postvention und Umgang mit chronischer Suizidalität.

Weitere Seminare sind geplant. Spezielle Kursinhalte können entsprechend dem breiten Aufgabenspektrum der ReferentInnen des |ifsg berücksichtigt werden.

Mitglieder erhalten Ermäßigungen auf die Weiterbildungsangebote.